Praxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Hülsebrockstraße 21 • 48165 Münster
Telefon (02501) 261084

Wir sind weiter für Sie da!


Liebe Patientinnen,
liebe Patienten,


die Corona-Pandemie hat sich zur handfesten Krise für uns alle entwickelt. Augenmaß und Solidarität sind gefragt, damit wir diese Zeit gemeinsam durchstehen können.

Bereits als sich vor Wochen die Ausbreitung des Corona-Virus andeutete, haben wir als Praxis beschlossen, unseren Praxisbetrieb freiwillig zu reduzieren, um Kontakte von Patienten zu uns und auch untereinander geringer zu halten. Mit dieser Strategie fahren wir bisher sehr gut.

Alle Patienten werden zur Zeit vor dem Betreten der Praxis zunächst an einem Fenster in Empfang genommen. Eine Behandlung von Patienten mit etwaigen Symptomen einer Infektion wird dann auf anderen Wegen organisiert werden.

Nach dem Betreten der Praxis werden dann nochmals anhand eines Kurzfragebogens mögliche Symptome der vergangenen 14 Tage abgefragt.

Die Reduktion unserer Sprechstunde hat dazu geführt, dass Wartezeiten größtenteils vermieden werden können. Sollte unser Wartezimmer einen Abstand von 1,5m nicht gewährleisten können, dehnen wir unseren Wartebereich auf den Vorplatz unserer Praxis aus. Auch bitten wir ggf. Patienten, im Auto zu warten, um Sie dann bei Behandlungsbeginn von dort direkt ins Behandlungszimmer zu holen.

Die Hygienekette innerhalb der Praxisräume ist ohnehin ganzjährig unverändert auf vorgeschriebenem und höchstem Niveau. Die in den Medien nun angeführten Aerosole /Sprühnebel sind immer schon Teil unserer Behandlung gewesen und daher in die Entwicklung von Hygienemaßnahmen und deren Vorschriften eingeflossen. Behandlungen können zur Zeit mit einem Schutzvisier erfolgen. Bei der Umsetzung gehen wir zur Zeit über das Vorgeschriebene hinaus. Die reduzierte Behandlungszeit ermöglicht es uns auch, all unsere Zimmer in ständigem Wechsel zu belegen, um dadurch noch längere Einwirkzeiten von Desinfektionsmitteln als vorgeschrieben zu bewirken.

Liebe Patientinnen und Patienten,

zur Zeit betreiben wir „unsere von Ihnen geschätzte Zahnheilkunde“ proaktiv reduziert, mit besonderem Augenmaß und auf Sichtweite. Unsere Anpassungen und Neubewertungen der Situation erfolgen wie für uns alle notwendigerweise von Tag zu Tag.

Auf diese Weise möchten wir unseren Beitrag leisten, gemeinsam diese Krise zu bewältigen. Ihre und unsere Gesundheit waren, sind und werden immer das Wichtigste sein. Wir bekunden daher ausdrücklich unsere Solidarität mit der Gesellschaft und hoffen auf und bitten um Ihre Solidarität gegenüber uns als Praxis mit allen unseren Angestellten.

Wir sind der festen Überzeugung, dass uns nach dieser Krise ein besonderes Band verbinden wird.

Ihr Praxisteam von Kalinowsky

Copyright by von Kalinowsky (2009)